Home
Camping | Bar Restaurant | Ausstattung | Fotos | Umgebung | Info & Reservierungen

Caylus

 

Der Camping befindet sich am Rande von Caylus.

Caylus ist ein mittelalterliches Dorf, mit einer schönen Kirche, ein Schloss und verschiedene authentische Straßen mit ihren alten Gebäuden. Das Dorf hat eine regionale Funktion. So gibt es zweimal in der Woche ein Markt. Im Dorf finden Sie eine Bank, eine Post, ein Hotel, mehrere Lebensmittelgeschäfte, Bäckereien, Metzger und Souvenirläden, verschiedene Restaurants und Terrassen. Im Sommer gibt es oft Flohmärkte, Nachtmärkte und andere Aktivitäten in der offenen Luft. Die Altstadt von Caylus befindet sich auf nur einen 5-minütigen Spaziergang vom Camping.

Sehenswürdigkeiten

Caylus befindet sich in dem Depatement Tarn et Garonne in Südfrankreich. In kurzer Entfernung finden Sie mittelalterliche Dörfer und Städte wie ZB. St. Antonin Noble Val, Cordes Sur Ciel, St. Cirq Lapopie, Villefranche de Rouergue, Albi, Bruniquel, Penne, Najac, Caussade, Montauban. Über die Autobahn erreichen Sie in einer Stunde Toulouse. Das Chateau de Cas befindet sich auf Gehweite, und das Chateau de reine Margot, in Saint Projet  über 10 Kilometer. Kurz gesagt, für Liebhaber von mittelalterlichen Städten und Burgen es gibt viel zu sehen.

Besuchen Sie auch eines der vielen Weingutshöfe in der Gegend, wo Sie eine Erklärung erhalten können über den Prozess der Weinherstellung, und Sie selbstverständlich auch die Weine probieren und kaufen können.

Die Natur in der Umgebung

 

Die Umgebung von Caylus ist für Naturliebhaber ein Paradies. Während Ihre  Wanderungen und Touren werden Sie ständig von ihrer Schönheit erstaunt sein.

Camping de la Bonnette befindet sich in das hügelige Gebiet von der Tarn et Garonne mit ihren schönen Aussichten. Aber Sie finden hier auch Wälder und schöne Flusstäler mit Grünflächen. In der grüne Natur befinden sich wunderschöne Blumen, Bäume und Sträucher.